Direkt zu den Inhalten springen

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

CerebralDas Gehirn betreffend, cerebrum = Gehirn
Cheyne-StokesEin Atemmuster, dass durch eine regelmäßige Zu- und Abnahme der Atmung, Atemfrequenz und des Atemzugsvolumens gekennzeichnet ist (Störung des zentralen Atemantriebs)
CholesterinwerteBlutfettwerte
chronischSich langsam entwickelnde Erkrankung von längerer Dauer, Gegensatz zu Akut
cardianerViele Körpervorgänge verlaufen über den Zeitraum von 24 Stunden Rhythmus nicht gleichmäßig, sondern sind je nach Tageszeit unterschiedlich stark ausgeprägt
CFSchronic fatigue syndrom = chronisches Erschöpfungssyndrom
CHScentral hypoventilation syndrome = zentrales Hypoventilationssyndrom
Circulus virtiosusSich selbst verstärkender Kreislauf
COLDChronisch obstruktive Lungenerkrankung
COPDChronisch obstruktive Lungenerkrankung
Cor pulmonaleRechtsherzvergrößerung infolge übermäßiger Druckbelastung mit Bluthochdruck
CorticoideMedikamente, die bei bestimmten Asthmaerkrankungen eingesetzt werden können
CPAPcontinuous positive airway pressure = kontinuierliche Überdruckbeatmung