Direkt zu den Inhalten springen

Offener Brief – in eigener Sache

Liebe GSD-Mitglieder,

nach dem plötzlichen Tod des Gründers und langjährigen Vorsitzenden des GSD, Herrn Karl-Heinz Klevers, im Juni 2019 wurde es zunächst recht still um den Bundesverband und alle fragten sich: „Wie kann es jetzt weiter gehen?“

Lesen Sie bitte hier weiter!

________________________________________________________________________________________

GSD – Wir bewegen, was uns verbindet. Wir sprechen an – was Sie bewegt.

Beim Bundesverband Gemeinnützige Selbsthilfe Schlafapnoe Deutschland e.V. gibt es einen neuen Vorstand. Nach dem Tod des langjährigen Vorsitzenden Karl-Heinz Klevers übernimmt Ralf Kiehne, Im Graben 7, 37671 Höxter, Tel. 0 5277 9526426, E-Mail-Adresse: ralf.kiehne(at)gsdschlafapnoe.de, den Vorsitz.
Der stellvertretende Vorsitzende ist Helmut Dendl, Ottostr. 1, 94474 Vilshofen, E-Mail-Adresse: he-dendl(at)gsdschlafapnoe.de, 0178-5969844 und Facebook
Die Homepage des GSD lautet www.gsdschlafapnoe.de.
Der GSD ist ein Zusammenschluss von Patienten und deren Angehörigen. Er strebte seit seiner Gründung eine bundesweite Tätigkeit an und ist zwischenzeitlich in vielen Bundesländern vertreten.
Unsere Stärke liegt in unserer Unabhängigkeit und der engen Bindung an die vielen betroffenen Mitglieder und deren Angehörige innerhalb der Selbsthilfegruppen.
Über das Internet betreibt der GSD einen Informationsdienst für Mitglieder. Hier werden alle patientenrelevanten politischen Informationen des Gemeinsamen Bundesausschusses und der Spitzenverbände der Krankenkassen im Mitgliederbereich veröffentlicht.

Gemeinsam sind wir stark – deshalb sprechen Sie uns an, welche Aktivitäten Sie von uns erwarten.